PDF Studio End User License Agreement

Qoppa PDF Studio ENDBENUTZER-LIZENZVERTRAG und ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Dieses Dokument gilt als rechtliche Vereinbarung (im Nachfolgenden die “Vereinbarung” genannt) zwischen dem Benutzer und der Qoppa Software, LLC (“Qoppa”, “Qoppa Software”), die die allgemeinen Geschäftsbedingungen enthält, die der Benutzer zustimmen muss, wenn er Qoppa PDF Studio (“SOFTWARE”, “Software”) herunterladen, installieren und verwenden möchte.

QOPPA IST BEREIT DIE SOFTWARE UNTER DER VORAUSSETZUNG, DASS SIE ALLE BEDINGUNGEN DIESER VEREINBARUNG AKZEPTIEREN, FÜR SIE ZU LIZENZIEREN. BITTE LESEN SIE ALLE BEDINGUNGEN DIESER VEREINBARUNG AUFMERKSAM DURCH BEVOR SIE, DIE SOFTWARE HERUNTERLADEN, INSTALLIEREN ODER ANDERWEITIG NUTZEN. WENN SIE DIE SOFTWARE HERUNTERLADEN, INSTALLIEREN ODER VERWENDEN, ERKENNEN SIE DAMIT ALLE BEDINGUNGEN DIESER VEREINBARUNG ALS GELESEN AN UND BESTÄTIGEN DIESE EINZUHALTEN.

WENN SIE NICHT MIT DIESEN BEDINGUNGEN EINVERSTANDEN SIND, UNTERLASSEN SIE DAS HERUNTERLADEN, INSTALLIEREN ODER DEN GEBRAUCH DER SOFTWARE. WENN SIE DIE SOFTWARE BEREITS INSTALLIERT HABEN, LÖSCHEN SIE SOFORT ALLE KOPIEN DER SOFTWARE VON JEDEM COMPUTER UND VON ALLEN ANDEREN MEDIEN AUF DENEN SIE DIESE HERUNTERGELADEN ODER KOPIERT HABEN.

Lizenzvereinbarung: Nutzung und Verbreitung

WICHTIG – LESEN SIE DIES VOR INSTALLATION UND/ODER VERWENDUNG DER SOFTWARE. Durch Installation und/oder Verwendung der SOFTWARE erklären Sie Ihr Einverständnis zum nachfolgenden Endbenutzer-Lizenzvertrag.

  1. Weitergabe der Lizenz zur Nutzung. Qoppa Software überträgt an Sie als Einzelperson, eine persönliche, nicht exklusive eingeschränkte Lizenz zur Herstellung und Verwendung von Kopien der SOFTWARE für den beabsichtigten Zweck. Wenn Sie die Software vor dem Kauf von Qoppa Software im Testmodus betreiben, dürfen Sie die Software nur für Testzwecke benutzen, um eine Kaufentscheidung treffen zu können.

Sie dürfen die SOFTWARE auf maximal zwei (2) Computern installieren, vorausgesetzt Sie sind die einzige Person, die mit der Software arbeitet.

Als Unternehmen überträgt Ihnen Qoppa Software das Recht, eine Person innerhalb Ihrer Organisation zu benennen, um die Software in der oben angegebenen Art und Weise benutzen zu können. Qoppa Software behält sich alle nicht ausdrücklich gewährten Rechte vor.

  1. Software-Updates. Nach Erhalt zukünftiger Abonnement-Updates der Software (nachfolgend auch “UPDATE” genannt), dürfen Sie das UPDATE nur in Verbindung mit Ihrer damals existierenden SOFTWARE verwenden oder weiterreichen. Die SOFTWARE und alle UPDATES werden als einzelnes Produkt lizenziert; UPDATES dürfen nicht von der SOFTWARE getrennt werden, um von mehr als einem Benutzer benutzt zu werden.
  2. Verteilung. Sie dürfen die Software in keiner anderen Art und Weise wie in Punkt 1 beschrieben, verteilen/weiterreichen.

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

  1. Beschreibung anderer Rechte und Einschränkungen.

(a) Beschränkung zum Reverse-Engineering, Dekompilierung und Disassemblierung. Sie dürfen kein Reverse-Engineering, keine Dekompilierung oder Disassemblierung durchführen, noch werden Sie andere dabei unterstützen, Vorschub zu leisten oder zu zulassen, dies zu tun; es sei denn, dass (und nur insoweit) es das anwendbare Recht, ungeachtet dieser Einschränkung, ausdrücklich gestattet.

(b) Vertraulichkeit. Sie werden die Vertraulichkeit der Software und aller Unterlagen schützen; zumindest in dem vom Lizenznehmer verwendeten Maße, um Ihre eigenen proprietären Materialien zu schützen, dabei soll nicht weniger als ein angemessener Schutz zum Einsatz kommen.

(c) Entschädigung. Sie erklären sich damit einverstanden, Qoppa und seine Lieferanten gegen jegliche Ansprüche oder Klagen, die durch Installation oder der Nutzung der Software entstehen, zu entschädigen und zu verteidigen, einschließlich der Anwaltskosten.

(d) Keine Vermietung. Sie können die SOFTWARE an Dritte nicht vermieten, verpachten oder verleihen.

(e) Keine Übertragung. Sie sind nicht berechtigt, die SOFTWARE oder diese Lizenz und die durch diese Lizenz gewährten Rechte an eine andere Partei zu übertragen.

(f) Medien. Sie erhalten die SOFTWARE vielleicht auf mehr als einem Medium. Unabhängig von der Art oder Größe des Mediums dürfen Sie nur ein einziges Medium benutzen, das für Ihren Computer geeignet ist. Sie dürfen die anderen Medien auf keinem anderen Computer benutzen oder installieren. Sie sind nicht berechtigt, die anderen Medien an einen anderen Benutzer auszuleihen, zu vermieten oder anderweitig zu übertragen.

  1. Keine Unterstützung.

Qoppa ist nicht verpflichtet, Hilfestellungen für die SOFTWARE zu leisten oder für den Lizenznehmer Updates oder Fehlerkorrekturen (gemeinsam “Software Updates” genannt) bereitzustellen. Liefert Qoppa nach eigenem Ermessen Software-Updates für den Lizenznehmer, werden diese Software-Updates als Teil der lizenzierten Software betrachtet und unterliegen den Bedingungen dieser Vereinbarung.

  1. Upgrades.

Wenn die Software als Upgrade gekennzeichnet ist, müssen Sie die entsprechende Lizenz besitzen, die von Qoppa als Produkt identifiziert wurde und sich für das Update geeignet, um die Software verwenden zu dürfen. Software, die als Upgrade gekennzeichnet wurde, ersetzt und/oder ergänzt das Produkt, das die Grundlage für die Berechtigung als Upgrade bildete. Sie können das Upgrade-Produkt nur in Übereinstimmung mit den Bedingungen dieser Vereinbarung verwenden.

  1. Einschränkungen des Urheberrechts.

Alle Eigentums- und Urheberrechte in und an der Software (einschließlich, aber nicht beschränkt auf in der Software enthaltene Bilder, Fotografien, Animationen, Video, Audio, Musik, Text und Apps), den gedruckten Begleitmaterialien und jeder Kopie der Software sind Eigentum von Qoppa oder ihrer Lieferanten. Die Software enthält möglicherweise Materialien, deren Eigentum bei der Oracle Corporation liegt. In diesem Fall unterliegen alle Eigentums- und Urheberrechte an der Java TM Technologie bei der Oracle Corporation und werden von ihr lizenziert, alle Rechte daran bleiben vorbehalten.

Die Software ist durch Urheberrechte und Gesetze über geistiges Eigentum und internationale Abkommen geschützt. Daher müssen Sie die Software wie jedes andere urheberrechtlich geschützte Material behandeln, außer, dass Sie die Software auf der Anzahl von Computern wie in dieser Vereinbarung angegeben installieren können; vorausgesetzt Sie behalten das ursprüngliche Original ausschließlich für Sicherungs- oder Archivierungszwecke. Sie sind nicht berechtigt, die gedruckten Begleitmaterialien der Software zu kopieren.

  1. Bedingungen und Kündigung.

Diese Vereinbarung bleibt bis zu ihrer Kündigung gültig. Unbeachtet aller sonstigen Rechte kann Qoppa diesen Vertrag kündigen, wenn Sie die Bedingungen dieser Vereinbarung nicht einhalten. In einem solchen Fall müssen Sie alle Kopien der Software und alle ihre Komponenten vernichten. Sie können diesen Vertrag jederzeit kündigen, indem Sie alle Kopien der Software und alle ihre Komponenten vernichten und diese von allen Computer entfernen, auf denen sie installiert ist.

  1. Eingeschränkte Garantie.

(a) Installation und Nutzung. Sie übernehmen durch Auswahl der Software die volle Verantwortung, Ihre gewünschten Ergebnisse zu erzielen, ebenso für die Installation, den Gebrauch und die durch die Software erhaltenen Ergebnisse.

(b) Medium. Qoppa garantiert, für einen Zeitraum von 30 Tagen ab dem Datum, an dem Sie den Bedingungen dieser Vereinbarung zustimmten, dass das Medium, auf dem die Software gespeichert ist, bei normalen Gebrauch frei von Mängeln bei Material und Verarbeitung ist. Qoppa wird jede Software ersetzen, die die eingeschränkte Gewährleistung nicht erfüllt. Sollte Qoppa keine befriedigendes Ersatzmedium liefern können, können Sie diese Lizenz durch Rücksendung der Software an einen autorisierten Vertreter von Qoppa kündigen. Diese Garantie gibt Ihnen bestimmte Rechte und möglicherweise auch weitere Rechte, je nach Gerichtsbarkeit.

(c) Keine Leistungsgarantie. Für das gesamte Risiko bezüglich Qualität und Leistung der Software sind Sie selbst verantwortlich. Die Software wird von Qoppa “so wie sie ist” ohne Gewährleistung oder Zusicherungen jeglicher Art geliefert, weder ausdrücklich noch stillschweigend, und nach dem maximalen gesetzlich zulässigen Umfang. Qoppa bestreitet insbesondere (A) das Vorliegen einer stillschweigenden Gewährleistung hinsichtlich der Marktgängigkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck, Ansprüche und Gesetzesübertretungen, oder die Bereitstellung oder bei Fehlern Support-Services zu liefern; (B), dass Softwarefehler (falls vorhanden) behoben werden; und (C), dass die Software ununterbrochen oder fehlerfrei betrieben werden kann. Einige Gesetze erlauben nicht den Ausschluss von impliziten Garantien, so dass der obige Ausschluss möglicherweise auf Sie nicht zutrifft.

(d) Besonderer Haftungsausschluss für Hochrisiko-Aktivitäten. Die Software ist nicht für den Einsatz in Hochrisiko-Aktivitäten vorgesehen, dazu gehören ohne Einschränkungen die Online-Steuerung von Flugzeugen, Flugverkehr, Flugzeugnavigation oder Flugzeugkommunikation; oder Planung, Konstruktion, Betrieb oder Wartung von nuklearen Einrichtungen. Qoppa und seine Lieferanten lehnen ausdrücklich jegliche denkbare oder stillschweigende Gewährleistung der Eignung für solche Zwecke oder andere Zwecke ab.

  1. Haftungsbeschränkung.

Soweit gesetzlich zulässig, werden in keinem Fall Qoppa oder seine Lieferanten oder Bevollmächtigten für verlorenen Umsatz, Gewinn oder Daten oder für jedwede besonderen, beiläufigen, indirekten, Straf- oder Folgeschäden (dazu gehören ohne Einschränkung, Schäden aufgrund Geschäftsverlust, Geschäftsunterbrechung, Verlust von Geschäftsinformationen oder andere finanzielle Verluste) haften, die sich aus dem Gebrauch oder der Unfähigkeit, die Software zu benutzen oder der Bereitstellung oder Fehler mangels Support-Services ergeben, auch wenn Qoppa auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen hat. In jedem Fall beschränkt Qoppa die gesamte Haftung aus allen Bestimmungen dieser Vereinbarung (aus Vertrag, unerlaubter Handlung, Fahrlässigkeit, Gefährdungshaftung, durch Gesetz oder anderweitig) auf die Höhe des tatsächlich von Ihnen für die Software bezahlten Betrag. Einige Gesetze erlauben nicht den Ausschluss oder die Beschränkung der Haftung, so dass die obige Einschränkung für Sie dann nicht zutrifft.

Die Bestimmungen des Abschnitts 7 erzeugen zwischen Ihnen und Qoppa im Rahmen dieser Vereinbarung Risiken. Die Preisgestaltung seitens Qoppa spiegelt diese Risikoverteilung und Begrenzung der Haftung wider.

  1. Steuern und Abgaben.

Die Lizenzgebühren beinhalten keinen Vertrieb, Nutzung, Wertschöpfung, Verbrauch oder Waren und Dienstleistungssteuern, Zölle oder andere Steuern oder Abgaben, die für dieses Produkt oder Lizenz anfallen bzw. verlangt werden, dies alles unterliegt Ihrer Verantwortung. Sie sind nicht verpflichtet, irgendwelche Steuern zu bezahlen, die auf Qoppas Nettoergebnis erhoben werden.

  1. Eingeschränkte Rechte durch die US-Regierung.

Software und Dokumentation werden mit EINGESCHRÄNKTEN RECHTEN bereitgestellt. Nutzung, Vervielfältigung oder Offenlegung durch die Regierung unterliegt den Einschränkungen, die in Paragraph 252.227-7013(c)(1) der DFARS und Paragraph 52.227-19 (c) (2) des FAR, die von Zeit zu Zeit geändert werden und anwendbar sind. Hersteller ist Qoppa Software, LLC., 2099 Monroe Drive, Suite 200, Atlanta GA 30324, USA.

  1. Exportbeschränkungen.

Sie bestätigen, dass Sie nicht beabsichtigen, weder direkt noch indirekt, die Software oder die dazugehörige Dokumentation und technische Daten, Verfahren oder Dienstleistungen, die das direkte Produkt der Software darstellen, auszuführen oder zu übermitteln, in kein Land auf die sich die Ausfuhr oder Übermittlung durch geltende U.S. oder andere staatliche Vorschriften oder Gesetze beschränkt, ohne die vorherige schriftliche Zustimmung, falls erforderlich, des Bureau of Export Administration des US Department of Commerce, oder einer anderen staatlichen Stelle, die eine Gerichtsbarkeit über eine solche Ausfuhr oder Übermittlung haben.

  1. Verschiedenes.

(a) Geltendes Recht. Wenn Sie dieses Produkt in den Vereinigten Staaten erworben haben, unterliegt diese Vereinbarung den Gesetzen des Bundesstaates Georgia, und die Parteien vereinbaren, etwaige Streitigkeiten ausschließlich vor den Gerichten in Atlanta, GA, USA zu beheben. Wenn Sie dieses Produkt außerhalb der Vereinigten Staaten erworben haben, unterliegt diese Vereinbarung den Gesetzen der USA und den dort anwendbaren Gesetzen des Bundesstaates Georgia, und die Parteien vereinbaren, etwaige Streitigkeiten ausschließlich vor den Gerichten in Atlanta, GA, USA zu beheben.

(b) Hinweise. Sollten Sie Fragen zu dieser Vereinbarung haben oder sollten Sie wünschen, Qoppa aus irgendeinem Grund zu kontaktieren, wenden sich bitte an Qoppa über info@qoppa.com oder schreiben Sie an: Qoppa Software, LLC., 2099 Monroe Drive, Suite 200, Atlanta GA 30324, USA.

(c) Salvatorische Klausel. Sollte sich eine der Vorgaben dieser Vereinbarung als ungültig oder undurchführbar erweisen, hat dies keinen Einfluss auf die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen dieser Vereinbarung, diese bleiben weiterhin gültig und durchsetzbar gemäß ihren Bedingungen. Wenn ein Anspruch festgestellt wird, der dazu geführt hat, seinen wesentlichen Zweck zu verfehlen, bleiben alle Haftungsbeschränkungen und Ausschlüsse des Schadenersatzes, die in der beschränkten Garantie gesetzt sind, in vollem Umfang in Kraft.

(d) Ergänzende Produkte. Qoppas Produkte laufen häufig in Verbindung mit anderen Softwareprodukten, wie Microsoft Windows, oder können Ausgabeformate auf der Grundlage anderer Softwareprodukte, wie Adobe Acrobat (gemeinsam als “Ergänzende Produkte” bezeichnet), erstellen. Es liegt in Ihrer Verantwortung sicherzustellen, dass Sie Lizenzen für alle derartigen Ergänzenden Produkte erworben haben.

(e) Übertragung. Sie sind nicht berechtigt diesen Vertrag ganz oder teilweise, ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von Qoppa, zu übertragen. Diese Vereinbarung bleibt zum Nutzen für Sie und Qoppa bzw. unserer jeweiligen Rechtsnachfolger oder zulässigen Abtretungsempfänger verbindlich.

(f) Höhere Gewalt. Eine Partei wird von einer Leistung im Rahmen dieser Vereinbarung für einen beliebigen Zeitraum in dem Maße freigesprochen wie sie ihrer Verpflichtung aufgrund von Ursachen, die außerhalb ihrer Kontrolle und ohne ihre Fahrlässigkeit oder Vorsatz auftreten, nicht nachkommen kann.

(g) Gesamte Vereinbarung. Diese Vereinbarung stellt die einzige und vollständige Vereinbarung zwischen den Parteien dar und ersetzt damit alle früheren schriftlichen oder mündlichen Vereinbarungen über den hier behandelten Gegenstand. Alle anderen Bestimmungen oder Bedingungen, die in einem Auftrag, Bestätigungen oder anderen von Ihnen eingesetzten Formen enthalten sind, werden nicht in diese Vereinbarung aufgenommen oder für die Parteien bindend, es sei denn, Qoppa stimmt ausdrücklich schriftlich zu oder, wenn nichts anderes in diesem Abkommen vorgesehen ist.

12 Adobe-Farbprofile

12.1 Enthält die Software einige Dateien, hier zusammenfassend Adobe-Farbprofile genannt, gehören diese der Adobe Systems Incorporated. Durch die Verwendung der lizenzierten Software stimmt der Lizenznehmer den folgenden Bedingungen zu:

Der Lizenznehmer stimmt zu, dass diese Dateien auf einer “SO WIE SIE IST”-Basis zur Verfügung gestellt werden. Adobe und/oder Qoppa sichern nicht zu, dass die Software sich für einen bestimmten Zweck eignet oder zu einem bestimmten Ergebnis führt. Adobe und/oder Qoppa haften nicht für Verluste oder Schäden, die sich aus Verbreitung oder Nutzung der Adobe-Farbprofile ergeben.

In keinem Fall haftet Adobe und/oder Qoppa dem Lizenznehmer oder den Kunden des Lizenznehmers für entstandene Schäden, Ansprüche oder Kosten oder Folgeschäden, indirekte, zufällige Schäden oder entgangene Gewinne oder entgangene Einsparungen, selbst wenn ein Adobe- oder Qoppa-Vertreter über die Möglichkeit solcher Verluste, Schäden, Ansprüche oder Kosten oder Ansprüche von Dritten beraten hat.

12.2 Die in der Software enthaltenen Adobe-Farbprofile können Sie auch von Adobe Systems Incorporated über deren Website unter www.adobe.com beziehen.